Friedewald und Pauly geehrt

Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Stadt Waldeck am Samstag in Ober-Werbe wurden 2 Kameraden aus Höringhausen für ihren langjährigen aktiven Dienst geehrt.

Torsten Paul erhielt eine Anerkennungsprämie für 30 Jahre aktiven Dienst.

Uwe Friedewald wurde mit dem Brandschutzehrenzeichen in Gold ausgezeichnet.

Die Versammlung wurde durch unseren Spielmannszug mit verschiedenen Stücken musikalisch umrahmt.

Wir beglückwünschen die Geehrten recht herzlich.

 

Training für den Ernstfall

Atemschutzgeräteträger

Um uns bei Bränden vor Atemgiften zu schützen, tragen unsere Einsatzkräfte Atemschutz. Damit auch im Ernstfall jeder Handgriff sitzt, üben unsere Atemschutzgeräteträger mehrmals im Jahr den Einsatz in verrauchten Gebäuden. An den vergangenen Diensten wurde neben dem Absuchen von Räumen nach Personen, der Brandbekämpfung im Innenangriff  auch die Rettung verunfallter Kameraden trainiert.

8 Atemschutzgeräteträger konnten im künstlich verrauchten Feuerwehrhaus diverse Szenarien abarbeiten.

Um als Atemschutzgeräteträger eingesetzt zu werden, müssen die Einsatzkräfte neben dem normalen Dienst einen mehrwöchigen Lehrgang bestehen, außerdem jedes Jahr in einer Atemschutzübungsanlage einen „Streckendurchgang“ absolvieren um ihrer körperliche Fitness nachzuweisen,  an einer theoretischen Unterweisung teilnehmen, sowie spätestens alle drei Jahre eine ärztliche Untersuchung bestehen.

Atemschutz

Ausbildung Atemschutz

Nachwuchs für die Jugendfeuerwehr

Am Samstag bei der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr der Stadt Waldeck konnten zwei Kinder der Kinderfeuerwehr in die Jugendabteilung übernommen werden.

Wir freuen uns und wünschen den beiden viel Spaß und alles Gute für die Zukunft in der Jugendfeuerwehr.

Knotenwettkämpfe der Jugendfeuerwehr

Am Samstag fanden bei uns im Feuerwehrhaus die ersten Knotenwettkämpfe der Jugendfeuerwehren der Stadt Waldeck statt.

In zwei Altersgruppen konnten die Jugendlichen ihr Können unter Beweis stellen.

Für die Verpflegung sowie Spiel und Spaß war ebenfalls gesorgt, sodass alle einen erfolgreichen Samstagnachmittag erleben konnten.

Wir gratulieren allen zu den erbrachten Leistungen.

Erfolgreiche Tatzenabnahme

Am vergangenen Samstag absolvierten 3 Kinder der Kinderfeuerwehr Höringhausen die Abnahme der Tatzen 1 und 2.

Die Kinder überzeugten mit ihrem Wissen und Können in feuerwehrtechnischen Bereichen.

Vom Grundwissen über die Feuerwehr, dem richtigen Absetzen eines Notrufes bis hin zu Feuerwehrknoten reichten die Aufgaben, die alle drei mit Erfolg bestanden.

Wir gratulieren recht herzlich zu dieser Leistung und hoffen, dass ihr weiterhin Spaß an der Kinderfeuerwehr habt.

Stadtwettkämpfe

Bei den Wettkämpfen auf dem Stadtzeltlager am vergangenen Samstag in Ober-Werbe, errang unsere Staffel der Jugendfeuerwehr einen herausragenden 3. Platz.

Zu dieser Leistung gratulieren wir recht herzlich.

Auch die Wettkampfstaffel der Einsatzabteilung erreichte den 3. Platz.

 

Ehrungen und Beförderungen

Am vergangenen Samstag wurden einige Einsatzkräfte der Feuerwehr Höringhausen auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Stadt Waldeck in Nieder-Werbe befördert und geehrt.

Andreas Lamotte für 20 Jahre aktiven Dienst

Ingolf Wagner für 50 Jahre aktiven Dienst

Befördert wurden:

Andreas Lamotte zum Hauptlöschmeister

Jens Lahme zum Oberbrandmeister

Wir gratulieren den Geehrten und Beförderten recht herzlich.

Neues MTF

Am Dienstag wurde unser neues MTF in Dienst gestellt.

Das Peugeot Boxer Fahrgestell wurde durch die Firma Heidel an unsere Anforderungen angepasst und ausgebaut.

In Zukunft wird das Fahrzeug zum Transport von Einsatzkräften genutzt und ersetzt das ehemalige MTF.